Herzlich Willkommen im Geigen-Forum

Bitte um Bei(Strich)Hilfe für Bach Partita d-moll <

falsche Haltung, falsche Schulterstütze, falscher Kinnhalter

> Ole Bull ein Herausforderer von Paganini

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Zugeordnete Kategorien: Haltung - Zubehör

Dowina Profilseite von Dowina, 29.10.2013, 22:58:32
falsche Haltung, falsche Schulterstütze, falscher Kinnhalter

hallo,

das thema hätte auch in den thread "schulterstütze ja oder nein" gepasst, habe aber jetzt doch einen neuen thread eröffnet. hier eine interessante website und videos für jedermann und vor allem für einsteiger, wo erläutert wird, dass ein falsches setup (schulterstütze-kinnhalter+haltung) einen enormen einfluss aufs geigenspiel hat. viele geiger, darunter hochprofessionelle geiger und geigenstudenten haben oft medizinische probleme, die aber klar totgeschwiegen werden. viele lehrer unterrichten unflexibel und geben ihr wissen weiter, ohne darauf zu achten, dass jeder einzelne mensch anders "tickt". mein geigenlehrer (klassisches studium, mittlerweile lehrer am konservatorium wien und jazzgeiger) meint auch, dass viele berufsmusiker körperliche probleme haben, von denen man nichts ahnt. jeder virtuose, den man aus konzert und medien kennt, kann / hat körperliche probleme, die sie / er nicht an die große glocke hängt. ich möchte nicht viel mehr schreiben, einfach einmal die website und die filme ansehen. vermutlich war das im mittelalter, renaissance und barock weniger ein problem, da die haltung der geige und das spiel nicht durch stütze und kinnhalter beeinflusst wurde. vermutlich haben die musiker entweder eine körperlich freundlich-intuitive haltung eingenommen (ist in vielen kulturkreisen noch immer so üblich) oder man hat auf bestimmte, selbst entwickelte hilfsmittel zurückgegriffen. in marokko habe ich selbst einmal einen geiger gesehen, der das instrument in eine art halstuch eingehängt hat. das halstuch hat die geige gestützt und auch (pendelnd) gehalten, extreme lagenwechsel waren anscheinend möglich.

website:

http://www.violinistinbalance.nl/

filme auf der website:

http://www.violinistinbalance.nl/video.htm

Neuester Beitrag asmahan Profilseite von asmahan, 30.10.2013, 13:26:39

Super Hinweis, danke, Dowina! Hier noch etwas zum - tatsächlich oft totgeschwiegenen - Thema Musikerkrankheiten und den guten Geistern, die bei solchen Problemen Hilfestellung leisten (leider ein Schweizer Beispiel, aber in Deutschland gibt es sicher vergleichbare Angebote).

http://www.nzz.ch/aktuell/zuerich/uebersicht/ ... cht-zur-marter-wird-1.18169312

 

 

Bitte um Bei(Strich)Hilfe für Bach Partita d-moll <Zurück zur Liste> Ole Bull ein Herausforderer von Paganini

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Log In

Diese User sind gerade online:


    ______________________________________________________________________

    _________________________________________________________________________________

    Aktuelle Infos:

    Das hier in der letzten Zeit als Diebstahl zur Anzeige gebrachte Cello ist wieder aufgetaucht.

    _________________________________________

    Datenschutzrichtlinien