Herzlich Willkommen im Geigen-Forum

Realistische Erwartungen Hobbygeiger <

Wer kennt den Geigenbauer?

> Taugen die Dörfler Bögen was?

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Zugeordnete Kategorien: Geige Allgemein

TollesViolinchen Profilseite von TollesViolinchen, 30.01.2024, 11:40:58
Wer kennt den Geigenbauer?

Liebes Expertenteam,
ich habe eine Geige der Firma Migma erstanden mit innenliegendem Zettel und Unterschrift des Geigenbauers. Ich hoffe, die Bilder als Anlage sind zu öffnen und zu sehen.
Offensichtlich handelt es sich um einen Maggini-Nachbau, das habe ich bereits gelernt.
Wer ist der Geigenbauer und wie ist die Geige zu beurteilen? Welchen Wert schätzen Sie die Geige?

Leider kann ich die Unterschrift nicht deuten und auch die Fa. Migma rätselt noch :).
Ich freue mich über zahlreiche Rückmeldungen und Informationen.
Herzlichen Dank für eure Hilfe!
Viele Grüße
Michael

s-l1600
s-l16006
s-l16008
s-l16009
s-l16030
s-l160018

Realistische Erwartungen Hobbygeiger <Zurück zur Liste> Taugen die Dörfler Bögen was?

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Log In

Diese User sind gerade online:


     

     

    Datenschutzrichtlinien


    Humorvolles und lustige Filme finden Sie hier.

    Berühmte Geiger

    Interpretationsvergleich bekannter Werke:

    Copyright

    Geigenbaumeister & Dipl. Musiker
    Christian Adam