Herzlich Willkommen im Geigen-Forum

Geigentuch gegen Geigenfleck <

Hersteller Vogtland KH B/8?

> Wer seid ihr ?- Die Vorstellungsrunde

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Zugeordnete Kategorien: Geige Allgemein - Geigenbau

Agatha Profilseite von Agatha, 12.07.2022, 20:11:53
Hersteller Vogtland KH B/8?

Moin liebe Geigenkenner,

 

ich habe auf unserem Trödel eine Geige gefunden, für sehr wenig Geld gekauft und versuche nun, ein bisschen Licht in das Dunkel um ihre Herkunft zu bringen.

Ich habe die Geige heute zur Aufarbeitung zu einer Geigenbauwerkstatt gebracht. Die Meisterin dort hat die Geige auf ca. 1920 geschätzt und geht davon aus, dass sie aus dem Vogtland stammt. Sie hat keinen Zettel, aber einen sehr schwachen Stempel, den man leider nicht abgelichtet bekommt. Insgesamt sind es 3 Zeichen, die ersten beiden sind ein K und ein H - der letzte könnte ein B oder eine 8 sein.

 

Ich würde mich wahnsinnig freuen, wenn mir jemand bei der Lösung dieses "Rätsels" helfen könnte, ich bin einfach sehr neugierig was ihre Herkunft angeht.

 

Ich wünsche euch einen schönen Abend, viele Grüße,

Agatha

grafik25.png

grafik26.png

grafik27.png

Neuester Beitrag Bavarica Profilseite von Bavarica, 13.07.2022, 17:26:44

Hallo Agatha,

 

K H könnte eventuell für Karl Höfner stehen - damit würde sie zeitlich und geographisch zu dem passen, was die Geigenbauerin gesagt hat. Die Manufaktur zählte in dieser Zeit zu den bedeutendsten Herstellern und Exporteuren von Streichinstrumenten in ganz Europa, und die Marke "Karl Höfner" gibt es heute noch. Vielleicht stammt also auch Deine Geige von dort?

 

Gruß

Bavarica

Geigentuch gegen Geigenfleck <Zurück zur Liste> Wer seid ihr ?- Die Vorstellungsrunde

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Log In

Diese User sind gerade online:


     

     

    Datenschutzrichtlinien