Herzlich Willkommen im Geigen-Forum

Bogen - klangliche Veränderung oder mögliche Öl"kontamination" ? <

Geige gefunden, Meister unbekannt

> Kaputt oder Saiten drauf und fertig?

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Geigensucherin Profilseite von Geigensucherin, 19.05.2022, 11:53:46
Geige gefunden, Meister unbekannt

Hallo,

 

ich habe von meiner Großtante vor 30 Jahren eine Geige vererbt bekommen, Sie spielte in Wien im Orchester Geige damals. Ich habe nie gespielt und so verschwand die Geige auf dem Dachboden.

Nun habe ich Sie wieder gefunden, restaurieren lassen, nur leider wurde der Geigenzettel im innreren heraus gekratzt. Was sehr schade ist. Ich wüsste so gerne, welcher Meister die Geige gebaut hat. 
Kann vielleicht jemand was mit den Überresten anfangen?

Bilder anbei. Ich wäre sehr sehr dankbar!

36006EBF-DDDC-4A12-B4F2-CD15DD45B410

79E9B37F-A937-4F4C-A2C1-A48B1400DE49_1_201_a519D1FD6-1FC8-498C-8C06-5972D7BEB412_1_201_a94D124F1-9C8A-4F65-9EC8-E003A7AC4FD1_1_201_aAE1624E3-2205-425E-A630-4F34702A5FCB_1_201_a92B71A7D-6AF1-4512-832C-48206D155460_1_201_a0B3F0BA0-87F1-40D8-A803-732078519AFA_1_201_aB53F9BE9-1371-4C14-A70E-25368B2212F6_1_201_aC0762855-8A4B-4FC9-80B6-1C0CCE5903C9_1_201_a

Bogen - klangliche Veränderung oder mögliche Öl"kontamination" ? <Zurück zur Liste> Kaputt oder Saiten drauf und fertig?

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Log In

Diese User sind gerade online:


     

     

    Datenschutzrichtlinien