Herzlich Willkommen im Geigen-Forum

?! Intonation auf einen Schlag !?! <

Herzhöhe Cellosteg

> Stimmstock

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

wolic Profilseite von wolic, 23.07.2016, 09:57:21
Herzhöhe Cellosteg
...ich hab da mal eine Frage...

Mein Cello weist eine vom Geiffbrett auf den Steg projizierte Höhe von 75 mm auf und nicht die wohl üblichen 81 mm.

Wäre ein Steg mit einer niedrigeren Herzhöhe ratsam?


Herzliche Grüße,

W
Geige Profilseite von Geige, 23.07.2016, 10:06:50
Das Herz sollte in etwa Mittig sitzen. Bei der Wahl des Steges sollte der Geigenbauer in diesem Fall ein niedrigeres Stegmodell wählen und beim Stegrohling die Füße möglichst weit herunter schneiden.
wolic Profilseite von wolic, 23.07.2016, 15:26:18
Herzlichen Dank!

W
Geige Profilseite von Geige, 24.07.2016, 21:47:06
Das Unterlegen mit einem Keil ist eine Option, die evt. Sinn macht, wenn man mit dem Klang nicht ganz zufrieden ist.
Eine solche Veränderung bringt mehr Spannung auf die Decke. Bei einer gesunden Deckenstärke konnte das Instrument einen volleren, obertonreicheren Klang bekommen. Dünnere und fragile Decken hingegen klingen freier bei etwas niedrigerem Krückenmaß (so die Bezeichnung der Höhe, die sich durch Verlängerung des Griffbrettes an der Stegstelle ergibt).
Das sollte ein Geigenbauer prüfen können.
Neuester Beitrag wolic Profilseite von wolic, 25.07.2016, 12:43:54
Sehr schöner Hinweis! Danke!
?! Intonation auf einen Schlag !?! <Zurück zur Liste> Stimmstock

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Log In

Diese User sind gerade online:


     

     

    Datenschutzrichtlinien