Herzlich Willkommen im Geigen-Forum

Geige - alt und arm - lohnt sich Reparatur? Fotos! <

Saitenwahl

> Dachbodenfund Geige und Bogen

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

fideldudeldei Profilseite von fideldudeldei, 27.01.2020, 19:23:30
Saitenwahl

Hallo, ich bin hier ein Neuling, 

ich habe eine Violine aus dem Sächsischen Vogtland um 1900

die einen eher warmen klang hat. 

Momentan habe ich ein komplettsaitensatz von Thomastik Dominant

womit ich nicht sonderlich zufrieden bin. Das Instrument klingt mir zu dumpf und der Ton bleibt zu sehr im Instrument. Hat jemand vielleicht eine Idee welche Saiten einen noch lauten aber auch brillanten Ton mit leichter Spielbarkeit, niedriger Spannung, fokussiert und dennoch sehr Stimmstabil sind eventuell in frage kommen würden. 

 

Bavarica Profilseite von Bavarica, 28.01.2020, 08:00:46

Hallo,

 

sowas ist immer schwierig, weil jede Geige mit jeder Saite anders ist. Saiten, die mir als so-und-so empfohlen wurden,  hat meine Geige gar nicht gemocht oder sie haben mir nicht gefallen. Trotzdem könnte Dir zur groben Orientierung vielleicht eine solche Tafel helfen: https://www.violinstringreview.com/quick-reference.html

 

Nach Deiner Beschreibung könnten vielleicht Warchal Brilliant Vintage einen Versuch wert sein, die mit niedrigerer Saitenspannung eigens für ältere Instrumente entwickelt wurden. Wenn Deine Geige allgemein eher verschlossen klingt und etwas Frische vertragen könnte, würde ich auch nochmal den Geigenbauer draufschauen lassen, eine neue Klangeinstellung kann da eventuell viel bewirken. 

 

Gruß

Bavarica

 

Sinti-Violin Profilseite von Sinti-Violin, 30.04.2020, 14:19:23

Hallo Musikerfreunde,

ich habe mir eine Geige gekauft (Stainer Imitation) die einen sehr lauten aber auch Harten Klang hat.

Ich mag lieber den einen warmen weichen Klang.

Kann ich das mit der Wahl der richtige Saiten so ändern, das auch dieses schöne Instrument einen solchen warmen- weichen Klang bekommt. Meine Freunde (Keine Musiker) sagen zu mir, dass sich diese Geige auf der E-Saite sehr quietschend anhören würde. 

Ich wäre für eine Empfehlung sehr Dankbar!

Ricardo

Neuester Beitrag asmahan Profilseite von asmahan, 30.04.2020, 16:08:27

Hallo Ricardo

 

Beliebig kann man den Klang einer Geige nicht ändern, aber es gibt ausser der Saitenwahl noch zwei weitere Möglichkeiten, ihn zu beeinflussen: das Instrument zum Geigenbauer bringen, der möglicherweise durch die Positionierung des Stimmstocks und eventuell einen neuen Steg den Klang verbessern kann, sowie die Wahl eines passenden Bogens. Das kostet dann natürlich – leider sind das Faktoren, die man oft nicht einbezieht, wenn man ein Instrument günstig erwirbt. (Ich vermute, es handelt sich um einen Online-Kauf, da Du sonst sicher nicht ein Instrument angeschafft hättest, das Dir klanglich nicht gefällt).

 

Viel Glück jedenfalls!
asmahan

Geige - alt und arm - lohnt sich Reparatur? Fotos! <Zurück zur Liste> Dachbodenfund Geige und Bogen

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Log In

Diese User sind gerade online:


    ______________________________________________________________________

    _________________________________________________________________________________

     

     

    _________________________________________

    Datenschutzrichtlinien