Herzlich Willkommen im Geigen-Forum

besseres Instrument - hinderlich für Lernerfolg? <

Welche Saiten sind das?

> Violine gibt keinen vernünftigen Ton von sich

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

AdmiralTegetthoff Profilseite von AdmiralTegetthoff, 14.03.2018, 14:34:19
Welche Saiten sind das?

Ich habe in einem alten Geigenkasten mehrer Originalverpackte Saiten gefunden. Diese wurden in Kroatien bzw. da Sie ja schon älter sind, in Jugoslawien (Zagreb) hergestellt. Kennt jemand diese Saiten? Kann man zur Qualität etwas erfahren?

 

20180314_124641Gruß

Werner

Aranton Profilseite von Aranton, 14.03.2018, 21:11:51

Ich kenne die Saiten nicht, aber ich habe den Text auf den Packungen spaßeshalber mal durch den Google Translator gejagt. Hier das Resultat:

Saiten aus speziell importiertem Stahl
moderne Produktion garantiert hohe Qualität
Produktion von Metallzubehör und Instrumentierung für Musikinstrumente.

 

Dem zufolge sind die Saiten aus Stahl und der Hersteller nicht auf Saiten spezialisiert. Klingt für mich nach "sozialistischer Volks-Qualität" und die Aufmachung passt auch dazu. Aber Übersetzungen von Automaten sind nicht unbedingt verlässlich, von daher nimm den Einschätzung cum grano salis.

Aber auch ohne den Text auf den Packungen zu verstehen, weiß ich eines: Wenn diese Saiten tatsächlich hergestellt wurden, als Jugoslawien noch existierte, ist nach so langer Zeit mit einer Qualitätsminderung duch Korrosion zu rechnen, sodass ich, selbst wenn die Saiten im Neuzustand mal hochwertig gewesen sein sollten, heute nicht mehr allzuhohe Erwartungen an sie stellen würde. Wobei: Ich würde sie überhaupt nicht verwenden und der Geige lieber Saiten spendieren, die dieses Jahrzehnt hergestellt wurden.

AdmiralTegetthoff Profilseite von AdmiralTegetthoff, 14.03.2018, 23:54:01

Ja so weit habe ich das auch schon übersetzt. Ich hab auch nicht vor die Saiten irgendwo aufzuziehen. Die Saiten sind gut und gerne 50 Jahre alt. Die Frage für mich war jene, ob es sich lohnt solche Saiten aus nostalgischen Gründen aufzubewahren oder gleich zu entsorgen. Ich hab auch noch ein paar sowjetische Saiten, die wohl wie Blumendraht klingen dürften, aber ich hab es noch nicht übers Herz gebracht diese aus meinem Fundus zu entfernen. Haben eine schöne Verpackung wink_smile


Gruß
Werner
 

Aranton Profilseite von Aranton, 15.03.2018, 18:01:30

Wie groß für Dich der Nostalgiefaktor für Dich ist, kann außer Dir niemand beurteilen. Je größer den Sammeltrieb und Dein Nostalgiegefühl sind, desto eher lohnt es sich, die Saiten (oder wenigstens die Papiertüten) aufzuheben. Viel Platz nehmen sie ja nicht weg.

Falls Du Saiten nicht aufheben willst, und es bei Dir in der Nähe ein Museum mit Musikaliensammlung gibt, könntest Du anfragen, ob sie Interesse haben, die Saiten (oder die Tüten) gestiftet zu bekommen. In gewisser Weise sind sie ja schon ein zeitgeschichtliches Dokument, auch wenn sie nicht mehr brauchbar sind.

think Profilseite von think, 17.03.2018, 11:05:50

Soweit ich das beurteilen kann, werden die Saiten heute noch verkauft: https://www.moja-djelatnost.hr/proizvodnja-zi ... postonjski-maja/MMxhcTsq 

Insofern scheinen sie keinen Seltenheitswert zu haben, was eigentlich schade ist. Es ist auch eine Mailadresse auf der Webseite angegeben - evtl. interessiert man sich dort für die Saiten als Teil der Firmengeschichte ;-)

AdmiralTegetthoff Profilseite von AdmiralTegetthoff, 27.03.2018, 11:40:58

Vielen Dank für Deine Antwort. Der Link funktioniert bei mir leider nicht. Ich werde selber nochmals Versuchen via Internet fündig zu werden.

Gruß

Werner

Neuester Beitrag think Profilseite von think, 27.03.2018, 22:30:29

Das ist merkwürdig - wenn man die URL kopiert, funktioniert es tatsächlich nicht. Ich habe bei Google einfach "postonjski stanko zagreb" eingegeben. Das erste Ergebnis führt direkt zu einem Eintrag (Telefonbuch o.ä. Verzeichnis).

 

Grüße!

besseres Instrument - hinderlich für Lernerfolg? <Zurück zur Liste> Violine gibt keinen vernünftigen Ton von sich

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Log In

Diese User sind gerade online:


    ______________________________________________________________________

    _________________________________________________________________________________

    Aktuelle Infos:

    Das hier in der letzten Zeit als Diebstahl zur Anzeige gebrachte Cello ist wieder aufgetaucht.

    _________________________________________

    Datenschutzrichtlinien