Herzlich Willkommen im Geigen-Forum

Geigenkoffer <

Wertvoll?

> Geigenherkunft

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Violina2 Profilseite von Violina2, 03.09.2017, 17:59:07
Wertvoll?

hallo, habe 1975 eine Geige von meinem Opa (geb. 1898) geerbt. Er spielte in einem Orchester. Die Geige wird von uns nicht benutzt . es ist ein Zettel drin Caspar da salo in Brescia 1530 oder 1580, kann man schlecht lesen. Die geige macht einen sehr alten eindruck, hat aber keine sichtbaren schäden. Wie alt, bzw. wertvoll ist sie?

Neuester Beitrag asmahan Profilseite von asmahan, 03.09.2017, 21:05:47

Hallo Violina2, schau Dir doch die Antworten zum unten verlinkten Thread an, da steht das Wichtigste. Um die Geige sachgemäss zu taxieren, gibt's nur den Gang zum Geigenbauer.

 

http://forum.geigen-forum.de/forum-0-10991-6_Alban-Geige-Jahr-1719

Geigenkoffer <Zurück zur Liste> Geigenherkunft

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Log In

Diese User sind gerade online: