Herzlich Willkommen im Geigen-Forum

Saiten mit Kugel -> Barocksaitenhalter? <

was für eine geige ist das ???

> ruhiges oder trauriges Stück für Fortgeschrittene

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

schlesi Profilseite von schlesi, 28.08.2017, 21:45:59
was für eine geige ist das ???

Hallo...

guten Abend...ich habe 4 Bilder von einer Geige und würde gern dazu wissen was für eine das ist....vielleicht kann jemand anhand von den Stempel oder der Gravur an der Geige, wer der Hersteller bzw der Erbauer ist...kann Euch leider nicht mehr dazu sagen , als das diese Geige aus dem Großraum Instanbul stammen soll und dort um 1900 auch im Einsatz gewesen sein soll...alles aber nur Vermutungen...wäre erfreut wenn mir jemand näheres zu der Geige oder besser zum Hersteller sagen könnte...

ich bedanke mich schon mal für alle Hinweise...

 

lg schlesi...IMG-20170704-WA0002IMG-20170704-WA0003IMG-20170704-WA0004IMG-20170706-WA0000

schlesi Profilseite von schlesi, 28.09.2017, 20:54:21

hat keiner ne Idee was das für ne Geige sein könnte bzw der Hersteller ???

Stehgeiger Profilseite von Stehgeiger, 30.09.2017, 09:58:49

Hallo schlesi!


Bei der Suche nach den charakteristischen Details sind Deine Photos nicht sonderlich hilfreich. Deshalb kann ich den Dir bekannten Vermutungen  nur eine weitere hinzufügen:
Vermutlich ist die gezeigte Geige die Kopie eines Maggini Modells.
Aber vergleiche selbst die Proportionen deines Instruments mit den Bildern der Magginis auf nachfolgend zitierten Seiten. Achte auf die Form der f-Löcher und Zargen sowie der Wölbung von Decke und Boden. Miß die Länge der Mensur, bei einem Maggini-Modell sollte sie länger als üblich sein.


http://www.seidlgeigen.de/index.php?sect ... mp;sub_section=violine#Maggini


Siehe die Abbildungen auf den Seiten 6, 80 und 83 der folgenden Datei im pdf-Format. Auch die detailierte Beschreibung des Instruments im Bereich um Seite 80 des pdf-Dokuments kann Dir weiterhelfen.


https://archive.org/download/giopaolomag ... ugg/giopaolomagginih92hugg.pdf


Weiterführende Informationen erhälst Du über die Links auf folgender Webseite:


https://en.wikipedia.org/wiki/Giovanni_Paolo_Maggini


Viel Erfolg beim Forschen!
Ich wünsche Dir und allen Mitlesern einen schönen Tag!
 

Neuester Beitrag schlesi Profilseite von schlesi, 01.10.2017, 19:00:09

hallo...ja das mit den Bildern glaub ich gern, aber die Geige befindet sich noch nicht in Deutschland, daher hab ich nur diese Bilder...aber Danke trotzdem...

 

Saiten mit Kugel -> Barocksaitenhalter? <Zurück zur Liste> ruhiges oder trauriges Stück für Fortgeschrittene

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Log In

Diese User sind gerade online: