Herzlich Willkommen im Geigen-Forum

musikfreundliches Hotel/Pension Sächsische Schweiz? <

Schulterstütze

> falsches Mensurverhältnis

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

hannes Profilseite von hannes, 17.04.2017, 04:55:58
Schulterstütze

Hallo Kollegen!

Ich lasse meine Geige im Übungsraum mit einem Seidentuch bedeckt liegen und möchte wissen, ob es für das Instrument schädlich ist, wenn ich die Schulterstütze (Kun oder Wolf) immer montiert lasse, oder ob ich sie jedes Mal nach dem Üben abnehmen soll. Danke für die Antworten!

code759 Profilseite von code759, 17.04.2017, 09:56:19
Nein, solange es keine mechanische Belastung (Blumentöpfe, Kinder, Katzen, betrunkene Angehörige, Erdbeben, etc) gibt macht die Stütze nichts, so lange sie nicht wie ein Schraubstock dran klemmt.
hannes Profilseite von hannes, 17.04.2017, 11:34:18

Danke, dann lasse ich die Stütze gerne montiert. Man greift so noch leichter nach dem Instrument und übt vielleicht noch mehr....was ja nicht schadet -:)

 

Neuester Beitrag felixstanislaus Profilseite von felixstanislaus, 22.04.2017, 22:20:16

Hallo liebe Freunde,

please don´t cry, lieber lachen + gute Laune herbei

 

Ja - das kann ich all´ns versteh´n

so ´ne Stütze ist sehr schön.

 

Viel schöner noch als rote Grütze

ist eine schöne Schulterstütze!

 

Auch iuch trag´eine Stütze,

gleich ob ich friere oder schwitze.

 

´ne Stütze für mein steifes Bein,

und das muß eben dann schon sein.

LG felixstanislaus

 

 

Norbert_V Profilseite von Norbert_V, 19.04.2017, 22:06:22

Ich lasse die Schulterstütze auch zu Hause immer dran und decke ein dickes Handtuch zum Schutz über die Geige. Genau wie du, geht es mir um das schnelle Üben mal zwischendurch. Schäden befürchte ich dadurch nicht.

 

Aranton Profilseite von Aranton, 20.04.2017, 01:17:44

Dass die Stütze auf Dauer keine Schäden macht, heißt nicht unbedingt, dass es eine gute Idee ist, eine Geige spielfertig, nur mit einem Tuch abgedeckt irgendwo liegen zu lassen. Wenn es im Übungsraum Temperaturschwankungen oder intensive Sonneneinstrahlung gibt, oder die Luft zu trocken oder zu feucht ist, tut das der Geige, unabhängig davon, ob eine Schulterstütze angebaut ist oder nicht, auf Dauer auch nicht gut. Wie groß diese Gefahr ist, hängt natürlich von den örtlichen Gegebenheiten ab, aber ich nehme mir lieber zwei mal fünf Sekunden vor und nach dem Spielen Zeit, die Schulterstütze an- und wieder abzubauen, als Deckenrisse oder ähnliche raumklimabedingte Schäden zu riskieren.

code759 Profilseite von code759, 20.04.2017, 08:44:55
Ja, aber wenn der Raum gut klimatisiert ist, tut die Möglichkeit die ein oder andere Resonanz aus der Umgebung aufzunehmen dafür gut.
Mein "Instrumentenzimmer" ist diesbezüglich gut reguliert und ich hätte da keinerlei Bedenken.
Mein überaus neugieriger Sohn ist da schon eher ausschlaggebend. Ein paar weniger wertvolle Instrumente habe ich dort offen liegen, für die er immer wieder kreative Einatzmöglichkeiten findet.
Norbert_V Profilseite von Norbert_V, 20.04.2017, 22:26:07

Bei mir sieht es ähnlich aus. Ich habe so einige Holzinstrumente in meinem Übungszimmer, sodass ich da immer auf die klimatischen Bedingungen achte. Im Sommer wird notfalls technisch entfeuchtet und im Winter befeuchtet. Zugluft wird vermieden.

Geige Profilseite von Geige, 22.04.2017, 04:02:45

Da ich als Geigenbauer schon zigfach Lackbeschädigungen im Stützenbereich gesehen und auch repariert habe, rate ich auf jeden Falll dazu, nur beim Spielen die Stütze am Instrument zu lassen. Auftretende Schäden fallen einfach schneller auf, wenn beim regelmäßigen Anbringen und Abnehmen ein kurzer Blick darauf geworfen wird. Fussgummis können im laufe der Zeit hart und spröde werden und kratzen dann den Lack an. Soetwas sollte rechtzeitig bemerkt werden. 

code759 Profilseite von code759, 22.04.2017, 07:21:38
Stimmt natürlich, man sollte das regelmäßig prüfen.
Ich hätte tasächlich das hin und weg machen als den beschädigenden Vorgang eingeschätzt.
Alte Gummis an Schultetstützen sind äußerst ärgerlichund unnötig.
musikfreundliches Hotel/Pension Sächsische Schweiz? <Zurück zur Liste> falsches Mensurverhältnis

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Log In

Diese User sind gerade online: