Herzlich Willkommen im Geigen-Forum

Bogenwicklung: Alternative zum Silberdraht <

Knickstachel altes Modell

> mal wieder - Geigenkasten

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Zugeordnete Kategorien: Zubehör

Angelacello Profilseite von , 03.03.2017, 09:28:13
Knickstachel altes Modell

Ich suche dringend nach dem alten Stahlhammer Knickstachelmodell. Und zwar nicht der heute käufliche, bei dem man direkt an dem Stachel dreht, um die Spitze auszufahren, sondern der alte, bei dem über der Stachelspitze eine Schraube heraussteht. Wer kann mir einen verkaufen? 

Nuuska Profilseite von Nuuska, 03.03.2017, 19:30:48
Geige Profilseite von Geige, 06.03.2017, 16:42:51

Ich habe noch einen alten (unbenutzten - neuwertigen) Stahlhammer  Knickstachel. Dieser hat an dem Rohr eine zusätzliche Schraube zur Verlängerung.

Bei Interesse melden:

Geigenbau Adam www.geigenbau.de

felixstanislaus Profilseite von felixstanislaus, 28.03.2017, 23:30:48

KNICKSTACHEL

So´n Knick im Stachel ist gemein;

denn so ein Stachel ist nicht fein.

Ein guter Stachel - ohne Witz -

ist kerzengrade und ganz spitz!

Mein Wort darauf und Hand auf´s Herz -

dann verspürst Du den geringsten Schmerz.

Doch ist der Stachel knick und krumm

beim Stechen Schmerz, und das ist dumm.

Herzliche Grüße

felixstanislaus

Neuester Beitrag Nuuska Profilseite von Nuuska, 30.03.2017, 00:16:39

Wieder einmal sehr hilfreich, vielen Dank...

Bogenwicklung: Alternative zum Silberdraht <Zurück zur Liste> mal wieder - Geigenkasten

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Log In

Diese User sind gerade online: